Unsicherheit, mal wieder! Bekomme ich die Prämie oder auch nicht? Der Schnellschuss der Bundesregierung hat einige potenzielle Autokäufer verunsichert. Jetzt herrscht endlich Sicherheit.

Das Problem ist bekannt. Die Freiwilligen Feuerwehr hat keine Nachwuchsfahrer. Wer will schon aus eigener Tasche den Führerschein C bezahlen.

Der VDA sieht einen Lichtstreif am Himmel. Die Umweltprämie sorg für eine leichte Belebung des Geschäfts. Gekauft werden natürlich nur die kleinen, preiswerten Autos. Eine Trendwende?

Wie der ADAC berichtet. Ist der Führerschein in anderen Ländern schnell futsch. Wer mit dem Auto im europäischen Ausland unterwegs ist, sollte die Promillegrenzen der einzelnen Länder kennen. Darum hat der ADAC für die wichtigsten Urlaubsländer in Europa eine Liste der Promillegrenzen zusammengestellt.

„Eine klare Orientierung am CO2-Ausstoß und eine Entlastung umweltfreundlicher kleiner und mittlerer Fahrzeuge: Das sind die zentralen Elemente des jetzt vorliegenden Entwurfs zur Kfz-Steuerreform, " fordert Klaus Bräunig.