IMG 4119 Peugeot 208 150Wir haben hier bislang alle möglichen Peugeots vorgestellt - nur den Peugeot 108 und 208 noch nicht. Das müssen wir schleunigst ändern - zumal der 208 nicht nur ein Facelift bekommen hat, sondern komplett NEU ist. Reichen 100 PS für einen sportlichen Vortrieb? Wir geben die Antworten.

PEUGEOT 508 concept 150Das neue Concept Car PEUGEOT 508 Peugeot Sport Engineered, das erstmals im Rahmen des Genfer Autosalons 2019 von der Löwenmarke vorgestellt wurde, ist nun auf dynamischen Bildern, außerhalb des Studios zu sehen. Die Motoren beschleunigen von 0 auf 100 km/h in nur 4,3 Sekunden und erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h.

PEUGEOT digitalisiert die Borddokumentation. Beim Kauf eines neuen Modells der Löwenmarke erhalten Kundinnen und Kunden ab sofort standardmäßig Zugriff auf die App „Scan MyPeugeot“, die den Zugang zu digitalen Bedienungshinweisen des Fahrzeugs ermöglicht. Die App ist natürlich kostenlos.

PEUGEOT 3008PHEV HY4 150Ab sofort bestellbar: PEUGEOT 3008 HYBRID* mit Frontantrieb. . Der Plug-In Hybrid bietet 165 kW (225 PS) und weist gleichzeitig niedrige Verbrauchs- und Abgaswerte aus. Beim Plug-In Hybrid PEUGEOT 3008 HYBRID wird ein 133 kW (181 PS) starker 1.6 l PureTech-Benzinmotor mit einem Elektromotor kombiniert. Das SUV ist als Plug-In Hybrid ab 42.150 Euro UVP erhältlich.

PEUGEOT 508 150PEUGEOT erweitert seine Palette der Elektro-Fahrzeuge: Marktstart am 25.01.2020 der neuen Plug-In Hybride. Der SUV PEUGEOT 3008 HYBRID4 mit Allradantrieb und 222 kW (300 PS). Der HYBRID4-Motor ist ausschließlich in Verbindung mit den beiden höchsten Ausstattungsniveaus Allure inkl. GT-Line-Paket und GT erhältlich. Ab jetzt Probefahrtmöglichkeiten bei den PEUGEOT Händlern.