PEUGEOT 308SW 0905JS 201 150Peugeot hat einen guten Lauf. Der Peugeot 2008 ist sehr elegant, groß geworden, aber preisstabil geblieben. Den 3008 werden wir in etwa acht Wochen ausführlich vorstellen. Der 5008 ist ein Dickschiff, wird vermutlich erst 2018 bei uns vorrollen. Jetzt ist der 308 dran. BlueHDi 180 Stop&Start ist an das neue Achtgang-Automatikgetriebe, erfüllt Euro 6c. Gibt es wieder Hoffnung für den Diesel?

IMG 1858 Peugeot Traveller 150Mit dem Peugeot Traveller hat Peugeot nach dem Expert Kombi (ab 30.050 Euro*) und dem Boxer Kombi (eher Nutzfahrzeug, ab 33.050 Euro) einen richtig geräumigen Bus im Angebot, der demnächst sogar durch die Luxuslinie "Business VIP" (ab Mitte 2017) erweitert werden soll. "Unser" Bus sollte fünf Personen mit Weihnachtsgepäck transportieren und vor Ort sieben Personen die Ostsee zeigen. Das scheint eine extreme Herausforderung zu sein...

1458041097 Bild 1 150Nachdem wir ausführlich den VW up! vorgestellt haben und auch der Peugeot 208 als GTLine geglänzt hat, wäre eigentlich im nächsten Jahr der Peugeot 108 dran. Auch hier kann man den kleinsten aus dem Haus Peugeot mit dem GT-Line-Paket aufwerten.

1455205289 PEUGEOT TRAVELLER 0112STYP004 150Ab Mitte 2017 gibt es den Peugeot Traveller auch mit einer Länge von 5,30 Meter. Zwischen acht Sitzplätzen und 4.500 Liter Gepäckvolumen sind zahlreiche Variationen möglich. Wir werden den Traveller noch kurz vor Weihnachten in das Testprogramm aufnehmen.

NIMG 2339 Peugeot 2008 150iedlich der Kleine, hören wir oft. Niedlich ja, aber klein? Bestimmt nicht. Ein echter 5-Sitzer mit ausreichend Kofferraum und der Wagen ist sogar "geländetauglich". 120 PS Diesel sorgen für ordentlich Vortrieb. Gab es Schwächen?