M20 3226 Porsche 150In der vergangenen Saison (2020) feierte das TAG Heuer Porsche Formel-E-Team in Diriyah ein erfolgreiches Debüt in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft. Zum Auftakt der neuen Saison mit zwei Nachtrennen am 26./27. Februar kehrt es auf die Strecke vor den Toren der saudischen Hauptstadt Riad zurück.

T20 0156 Formel E Porsche 150Bei den offiziellen Testtagen der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft in Valencia beginnt für das TAG Heuer Porsche Formel-E-Team der Countdown für die neue Saison. Auf dem Circuit Ricardo Tormo bereiten sich vom 28. November bis 1. Dezember alle zwölf Teams der innovativen Elektro-Rennserie mit ihren 24 Fahrern auf den Saisonstart in Santiago de Chile vor.

Formel E 150Maximilian Günther (GER) hat im achten Saisonrennen der ABB FIA Formula E Championship seinen zweiten Sieg gefeiert. Beim dritten von sechs Rennen zum Saisonabschluss in Berlin-Tempelhof (GER) sicherte sich Günther zunächst den zweiten Startplatz und dann mit einem späten Überholmanöver gegen den bis dahin führenden Jean-Eric Vergne (FRA, DS Techeetah) die Führung.

Formel E 150Dank einer großartigen Teamleistung während der beiden Rennen am Samstag- und Sonntagabend sicherten sich DS TECHEETAH und Fahrer Antonio Felix Da Costa vorzeitig beide Weltmeisterschaftstitel.

Formel E 150MAHLE wird ab der Saison 2020/2021 technischer Partner des Formel E Top-Teams DS TECHEETAH. Mit seiner langjährigen Expertise in der Elektromobilität wird MAHLE das Rennteam unterstützen und kann im Härtetest der Motorsportumgebung zugleich viel neues Wissen für die Serienentwicklung gewinnen.