Formel E 150Es geht wieder los. Es flüstern die eMotoren. Für die deutschen Hersteller gibt es Licht und Schatten. „Am Ende war es leider ‚nur‘ Platz vier“, sagte René Rast. Porsche holt wichtige Punkte. Nyck de Vries gewinnt bei der Nachtpremiere in Diriyah seinen ersten E-Prix.

M20 3226 Porsche 150In der vergangenen Saison (2020) feierte das TAG Heuer Porsche Formel-E-Team in Diriyah ein erfolgreiches Debüt in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft. Zum Auftakt der neuen Saison mit zwei Nachtrennen am 26./27. Februar kehrt es auf die Strecke vor den Toren der saudischen Hauptstadt Riad zurück.

Opel Corsa e Rally 150Opel ist elektrisch – auf der Straße und im Rennsport. Der Opel Corsa-e Rally ist der erste rein batterie-elektrische Rallyewagen eines Herstellers. Im kommenden Jahr starten die schnellen Stromer mit dem Blitz in ihrem eigenen Markenpokal – dem ADAC Opel e-Rally Cup.

T20 0156 Formel E Porsche 150Bei den offiziellen Testtagen der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft in Valencia beginnt für das TAG Heuer Porsche Formel-E-Team der Countdown für die neue Saison. Auf dem Circuit Ricardo Tormo bereiten sich vom 28. November bis 1. Dezember alle zwölf Teams der innovativen Elektro-Rennserie mit ihren 24 Fahrern auf den Saisonstart in Santiago de Chile vor.

M19 1416 Larry 150Großer Jubel bei Leon Köhler und seinem Team T3/HRT Motorsport: Auf dem Lausitzring gewann der Deutsche am Sonntag sein erstes Rennen im Porsche Carrera Cup Deutschland. „Auf diesen Moment habe ich ewig hingearbeitet, ich bin überglücklich.