04 vw-20160821-1902 150Grenzenloser Jubel: Johan Kristoffersson (S) vom Team Volkswagen RX Sweden hat den achten Lauf zur FIA Rallycross-Weltmeisterschaft (WRX) gewonnen. Der Schwede feierte im Finale von Lohéac (F) einen souveränen Start-Ziel-Sieg vor Andreas Bakkerud (N, Ford) und Sébastien Loeb (F, Peugeot).

2M16 2177 150Ja, Le Mans 2016 wird mal wieder in die Geschichtsbücher eingehen. Motorsport - Glück und Pech liegen so eng zusammen. Interessant natürlich der Faktencheck. Wichtige Informationen, die als Verbesserungen dann in die Serienfertigung eingehen.

4M16 2519 150Freud und Leid liegen beim Motorsport oft dicht beisammen. Toyota lässt durch einen Schaden den sicheren geglaubten Sieg liegen. Porsche rückt vor und auch Audi fährt mit Rang drei noch aufs Treppchen.

ford-gewinnt-die-24 150Nicht nur vorne gab es beim Rennen um den Gesamtsieg spannende Duelle, sondern auch rund um den Platz 18. Den da duellierte sich der Ford GT mit dem Ferrari.

2M16 2177 150Ganz bitter für Toyota. Bis zu letzten Runde sah Toyota wie der sichere Sieger aus. Porsche hatte keine Chance, den führenden Toyota LPM1 Sportwagen zu überholen. Dann fiel der Toyota aus. Gründe noch unbekannt. Audi rutsche damit noch auf Platz 3 vor.