Hyundai-schweden-2016 150Feuerwerk und Vollgas-Feier in Guanajuato: Volkswagen hat bei der Rallye Mexiko vor tausenden feiernden Fans einen emotionalen Start erlebt. Der Tag 1.

Saar16-DRM-Kreim-byRBHahn-150Motorsport muss nicht teuer sein, zumindest nicht für die Zuschauer. Am 05. und 06. März starten Deutsche Rallye Meisterschaft (DRM) und ADAC Rallye Masters bei der ADAC Saarland-Pfalz Rallye rund um St. Wendel in die neue Saison.

VW-2015-12-WS-BK1-0214-R3 150Wer führt? Natürlich Volkswagen. Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (F/F) sind mal wieder eine Klasse für sich. Das Gute aber: Drei Marken auf den Plätzen eins bis drei. Besonderheit: Die Rallye-Route wurde nach ungewöhnlich warmen Temperaturen in Schweden gekürzt.

VW-2015-12-WS-BK1-0214-R3 150Ogier meistert Herkulesaufgabe. Volkswagen verteidigt die Führung in Schweden. Hayden Paddon/John Kennard (NZ/NZ) mit dem Hyundai i20 nur mit + 17,1 Sekunden Rückstand auf Platz zwei. Für Volkswagen ist der vierte Sieg in Folge bei der Rallye Schweden zum Greifen nah.

02 2016-WRC-01-BK3-0110 150Es war sicher keine Überraschung, dass das als stark eingestufte Volkswagen Team auch diesmal wieder die Rallye Monte Carlo für sich entscheiden konnte. Aber Dani Sordo/Marc Martí (E/E), Hyundai, + 1,4 Sek. und Ford Mads Østberg/Ola Fløene (N/N), Ford, + 4.47,7 Min. sowie Citroën mit Stéphane Lefebvre/Gabin Moreau (F/F), Citroën, + 7.35,6 Min. sind auf Schlagdistanz. Skoda unter den Top 10.