SKODA bei der Rallye Schweden 2018  Pon 20180215 150Rallye Schweden: ŠKODA Motorsport will den Vorjahreserfolg wiederholen. Dazu vertraut das Werksteam auf die amtierenden WRC 2-Champions Pontus Tidemand/Jonas Andersson (SWE/SWE), die sich bereits im Vorjahr den Gesamtsieg in der WRC 2-Kategorie sichern konnten.

Ford monte 02 150Vorjahressieg wiederholt: Sébastien Ogier/Julien Ingrassia gewinnen im Ford Fiesta WRC die Rallye Monte Carlo. Die amtierenden Weltmeister fahren mit dem rund 380 PS starken Turbo-Allradler auf Basis des in Köln produzierten Ford Fiesta ihren insgesamt sechsten "Monte"-Erfolg ein.

Despres 8 150Das Team Peugeot Total verteidigte auf der mit 522 Kilometern längsten Wertungsprüfung der Rallye Dakar seine Führung. Zwei Tage vor dem Ende der Rallye behaupten Carlos Sainz/Lucas Cruz und Stéphane Peterhansel/Jean-Paul Cottret weiterhin im Peugeot 3008 DKR Maxi die ersten beiden Plätze in der Gesamtwertung.

Sainz 7Gratulation. Dritter Dakar-Sieg für Peugeot in Folge: Nach 8.793 Kilometern Dünen, Bergpassagen, steinigen Pfaden und vielen Hürden in Peru, Bolivien und Argentinien feierten Carlos Sainz und Lucas Cruz im Peugeot 3008 DKR Maxi den Sieg bei der 40. Rallye Dakar.

Christian peugeot 150Saisonstart im Südwesten: Peugeot will beim Auftakt zur Deutschen Rallye-Meisterschaft löwenstarke Akzente setzen. Hoch motiviert in die neue Saison: Am kommenden Wochenende beginnt mit der Saarland-Pfalz Rallye (3.–4. März 2017) die Deutsche Rallye-Meisterschaft (DRM) 2017.