M19 1416 Larry 150Larry ten Voorde fühlt sich auf dem Porsche Carrera Cup Podest sehr wohl. Schon der dritte Sieg im dritten Rennen. Der 485 PS starken Porsche 911 GT3 Cup sorgt für Sound und gleiche Bedingungen für alle Fahrer.

M19 1096 Hockenheim 150Perfekter Saisonauftakt für Larry ten Voorde (Overdrive Racing by Huber) im Porsche Carrera Cup Deutschland: Auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg gewann der Niederländer das Rennen am Sonntag vor Jaap van Lagen (NL/Förch Racing) und Porsche-Junior Jaxon Evans (NZ/Team Project 1 – JBR).

M17 3544 Porsche Cup 150Besonderer Sieg für Thomas Preining (A/Konrad Motorsport): Am Samstag jubelte der Porsche-Junior beim Einladungsrennen des Porsche Carrera Cup Deutschland zum ersten Mal hinter dem Steuer eines Porsche 911 GT3 Cup über Platz eins.

Porsche Carrera Cup 2019

Larry ten Voorde? Da war doch was? Ja, vor über 15 Jahren habe ich den jungen Mann in Emsbüren auf der Kartbahn porträtiert. Schon damals war zu erkennen, dass der junge Kartfahrer ein besonderes Talent ist. Jetzt siegt er im ersten Rennen beim Porsche Carrera Cup 2019 in Hockenheim.

M12 4772 Porsche GT3 100Jeder, der mal etwas Zeit hat und einen Rennen aus der Nähe live miterleben will, sollte sich die Chance nicht entgehen lassen. Motorsport zum Anfassen. Super Sound, alles was das Herz begehrt, packenden Überholmanöver - das ganze Programm. Mir blutet nur das Herz, wenn die die ramponierten Porsche 911 dann sehen.