Dr. Wolfgang Ullrich hat das neue DTM-Reglement entscheidend mitgeprägt. Das große Interview mit dem Audi-Motorsportchef zum Saisonstart der DTM am 29. April auf dem Hockenheimring und den Erwartungen von Audi Sport.

Die Spannung steigt – bei den Fans genauso wie bei der Mannschaft von Audi Sport: Nur noch drei Wochen, dann beginnt auf dem Hockenheimring die DTM 2012 und damit eine neue Ära für die beliebte Rennserie.

Das neue, einheitliche Monocoque für alle Hersteller in der DTM hat sich bei Tests bestens bewährt. In wenigen Wochen erfolgt die Homologation der Rennwagen für die DTM-Saison 2012.

Sechs Wochen vor dem Start der neuen DTM-Saison steht fest: Audi setzt im Wettbewerb mit BMW und Mercedes-Benz insgesamt acht Fahrzeuge ein. Gut: Audi fördert den Motosport-Nachwuchs.

DTM-Champion 2011 Martin Tomczyk sucht eine neue sportliche Herausforderung. Der 29-jährige Rosenheimer wird in der Saison 2012 nicht mehr für Audi an den Start gehen.