Wenn alle Kraftfahrer zittern und zagen wegen der schlechte Witterungsverhältnis, tauen die GLK-Fahrer auf – endlich Schnee. Die optimale Spielwiese für den flotten Allrader.

Blue heißt bei Mercedes-Benz immer günstig im Verbrauch. Nach der CDI-Initiative (s.a. »Auto-Online-Magazin) folgt jetzt der Benzindirekteinspritzer. Nur mit der Start- Stopp- Automatik hängt Daimler noch etwas durch. BMW hat in diesem Zusammenhang sogar eine große Werbe-Kampagne gestartet.

Mercedes-BenzDass bei Mercedes irgendetwas in der Pipeline war, konnte gar nicht anders sein. Zu alt waren die Konzepte der zuletzt verbauten Motoren. Das Warten hat sich gelohnt. Das neue BlueEFFICIENCY-Triebwerk verspricht hohe Leistung bei geringem Verbrauch.

Bremen - Seit 1989 wird die SL-Klasse im Bremer Mercedes-Benz Werk gebaut, und dort liegt auch die Zukunft des Premium-Roadster: Der Vorstand hat beschlossen, den Nachfolger des aktuellen Mercedes-Benz SL ebenfalls in Bremen zu fertigen. Unser Blog zum »Mercedes SL .

Stuttgart – Das neue kompakte SUV von Mercedes-Benz verzeichnet bereits im ersten Monat nach seiner Verkaufsfreigabe eine hervorragende Kundenresonanz: Seit dem 30. Juni 2008 liegen in Westeuropa bereits 10.000 Bestellungen für ein Modell der GLK-Klasse vor. Der GLK, der Ende April auf der Auto China in Peking seine Weltpremiere gefeiert hat, wird ab Oktober diesen Jahres in Westeuropa ausgeliefert. Die Markteinführung in den USA erfolgt Anfang 2009.