peugeot e traveller 150Auch die "Busse" werden elektrisch. Bislang im Loop der Peugeot e-Traveller, der Citroën ë-SpaceTourer. Am 22.07. testen wir den Mercedes-Benz e-Vito. Gespannt sind wir, wann die beiden Busse aus dem PSA Konzern auf der Straße sind.

IMG 4119 Peugeot 208 150Die Zukunft der Automobilbranche steht im Zeichen nachhaltiger Mobilitätslösungen. PEUGEOT bietet deshalb schon heute viele rein elektrische Varianten seiner Modelle an. Die Vorteile für die Käuferinnen und Käufer sind der umweltfreundliche Antrieb und die finanzielle Förderung von Staat und Hersteller.

CL 20.019.003 C4 150Lange darauf gewartet. Endlich die ersten Bilder der neuen Kompaktlimousine Citroën ë-C4 und C4. Drei Antriebsarten zur Wahl: 100% elektrisch, Benzin oder Diesel. Neu: Citroën Advanced Comfort®. Weltpremiere am 30. Juni 2020.

DS7 E Tense 150Nach dem DS 3 E-Tense, den wir hoffentlich bald ausführlich vorstellen können und dem DS 7 CROSSBACK E-TENSE 4x4 300 (Allradantrieb, 220 kW Plug-In-Hybrid) folgt jetzt der etwas günstigere DS 7 CROSSBACK E-TENSE 225. Mit 13,2-kWh-Batterie, Reichweite von bis zu 55 km (WLTP), Kraftstoffverbrauch zwischen 1,4 und 1,6 l/100km (WLTP).

CL 20.023.002 SpaceTourer 150Neuer Citroën ë-SpaceTourer: Elektrischer Kompaktvan für bis zu 9 Personen. Reichweite bis zu 330 Kilometer nach WLTP1. Zwei Batteriegrößen: 50 kWh oder 75 kWh. Maximal 130 km/h. Ab Ende 2020 im Handel.