CL 20.019.003 C4 150Neuer Citroën ë-C4 starten bereits bei unter 34.000 Euro1. Damit ist der Citroën ë-C4 voll förderungsfähig. Die wichtigsten Daten sind identisch mit dem Peugeot e-208, e-2008. Neuer ë-C4: 100% elektrisch mit bis zu 350 Kilometer Reichweite nach WLTP2. Damit starte Citroën einen Großangriff auf den ID.3. Der Preis ist heiß!

Jumpy 150Der neue batterie-elektrische Citroën ë-Jumpy kann ab sofort bestellt werden. Die Preise für den elektrischen Alleskönner beginnen bei 34.690 Euro (Preise in Deutschland ohne Mehrwertsteuer) – wird die erhöhte Umweltprämie abgezogen, werden daraus 25.690 Euro netto.2

CL 20.019.003 C4 150Lange darauf gewartet. Endlich die ersten Bilder der neuen Kompaktlimousine Citroën ë-C4 und C4. Drei Antriebsarten zur Wahl: 100% elektrisch, Benzin oder Diesel. Neu: Citroën Advanced Comfort®. Weltpremiere am 30. Juni 2020.

CL 20.019.003 C4 150Der neue Citroën ë-C4 mit einer Reichweite von bis zu 350 Kilometern nach WLTP1 und der neue Citroën C4, der mit effizienten Benzin- und Dieselmotoren auf den Markt kommt, definieren das Segment der Kompaktlimousinen neu.

CL 20.023.002 SpaceTourer 150Neuer Citroën ë-SpaceTourer: Elektrischer Kompaktvan für bis zu 9 Personen. Reichweite bis zu 330 Kilometer nach WLTP1. Zwei Batteriegrößen: 50 kWh oder 75 kWh. Maximal 130 km/h. Ab Ende 2020 im Handel.