Wo bei Audi S drauf steht, kommt sofort ein Wow oder S wie SUPER. 231 PS bei so einem Leichtgewicht stehen für Fahrspaß ohne Ende. Den von uns getesteten A1 mit 105 PS war schon ein echter Schönling. Der S toppt diesen Eindruck noch.

Den Audi Q7 bin ich das erste Mal in Amerika gefahren, von Miami nach Sebring. Logisch, dass dann der Q5 und auch der Q3 folgte. Jetzt soll die Serie nach unten mit dem Q1 abgerundet werden.

Audi wagt den Sprung und bringt einen Q3 mit RS-Design und Power. Macht sicher Sinn, denn wenn der A3 RS zu klein ist, der mag den Q3 mit Power. 310 PS sind ein klar Ansage für den Renn-SUV.

Die neue Technik macht es möglich. Via von Audi connect findet der Kraftfahrer schnell die günstigste Tankstelle. Da kann man schnell mal 5 Euro pro Tankvorgang sparen.

Ein interessantes Thema für Leute, die gern testen und mal was Neues ausprobieren wollen. Eine Woche Testfahrer eines Audi TT werden?