Beitragsseiten

230845 Neuer Volvo S60 150Neuer Volvo S60 erweitert ab sofort ab 43.200 Euro das Limousinen-Angebot. Zum Marktstart sind zwei Turbobenziner und der effiziente Plug-in-Hybridantrieb mit T8 Twin Engine verfügbar. Die Preise für den neuen Volvo S60 starten bei 43.200 Euro (UVP inkl. 19 % MwSt.).

 

Jetzt auch mit PlugIn Hybrid

  • 230764 Neuer Volvo S60 350Premium-Sportlimousine mit dynamischen Fahreigenschaften
  • Top-Ausstattungen R-Design und Inscription zur Markteinführung
  • Zwei Benziner und ein Plug-in-Hybrid als Motorisierung verfügbar

Köln. Der Volvo S60 kommt nach Deutschland: Die komplett neue Generation der Premium-Sportlimousine ist ab sofort bestellbar, im Sommer rollen die ersten Fahrzeuge auf die Straße. Neben zwei hochwertigen Ausstattungslinien, R-Design und Inscription, sind zum Marktstart zwei Turbobenziner und der effiziente Plug-in-Hybridantrieb mit T8 Twin Engine erhältlich. Als erstes Volvo Modell überhaupt verzichtet der Viertürer gänzlich auf Dieselmotoren. Die Preise für den neuen Volvo S60 starten bei 43.200 Euro (UVP inkl. 19 % MwSt.) in Verbindung mit der sportlichen R-Design Ausstattung und dem 140 kW (190 PS) starken T4 Turbobenziner samt Geartronic Achtgang-Automatik.

230769 Neuer Volvo S60 header 640

IMG 9271 350Die auf der skalierbaren Produkt-Architektur (SPA) aufbauende neue Generation, die ausschließlich im US-Werk des schwedischen Premium-Herstellers in Charleston (South Carolina) vom Band läuft, bringt eine gehörige Portion Dynamik und Athletik mit. Verpackt in frisches, skandinavisch geprägtes Design, überzeugt der Viertürer in typischer Volvo Manier nicht nur mit innovativer Technik, umfangreicher Sicherheitsausstattung und effizienten Antrieben. Die Neuauflage bietet auch höchsten Fahrspaß: Aktive Fahrwerkseinstellungen und Fahrmodi garantieren herausragende Kontrolle und ein begeisterndes Fahrverhalten.

Für den Vortrieb des Volvo S60 stehen zum Marktstart die beiden Drive-E Turbobenziner T4 und T5 bereit, die aus zwei Litern Hubraum 140 kW (190 PS) bzw. 184 kW (250 PS) generieren. Die Top-Motorisierung bildet der T8 Twin Engine mit einer Systemleistung von 288 kW (390 PS). Es ist dann schon der sechste Plug-in-Hybrid im Produktportfolio von Volvo.

230845 Neuer Volvo S60 640

Innovative Sicherheits- und Infotainment-Systeme serienmäßig

230783 Neuer Volvo S60 350Für die Sicherheit sind neben dem City Safety Notbremssystem, das Wildtiere, Fußgänger, Fahrradfahrer und andere Verkehrsteilnehmer erkennt, unter anderem der Cross Traffic Alert mit Bremseingriff, ein aktiver Spurhalteassistent, eine Verkehrszeichenerkennung, die Road Edge Detection und die Run-off Road Protection zum Schutz beim Abkommen von der Straße an Bord. Die Oncoming Lane Mitigation verhindert, dass man in den Gegenverkehr gerät. Konnektivitäts-Features machen die Fahrt darüber hinaus besonders angenehm und komfortabel. Zentrales Bedienelement ist der Touchscreen im Tablet-Stil, über den sich Fahrzeugfunktionen, Navigation, Konnektivitätsdienste und Entertainment-Apps intuitiv ansteuern lassen. Das Volvo Infotainment-System Sensus Connect erlaubt über Apple CarPlay und Android Auto den Zugriff auf zahlreiche Smartphone-Apps und Internet-Funktionen.

Sportliche R-Design Ausstattung mit allen Motoren kombinierbar

Die zu Preisen ab 43.200 Euro (UVP inkl. 19 % MwSt.) erhältliche R-Design Variante fährt mit einem Sportfahrwerk vor, das die Karosserie im Vergleich zum Serienfahrwerk um 15 Millimeter tieferlegt – die Sportlimousine liegt dadurch noch besser auf der Straße. Erkennbar ist die Ausstattungslinie zudem an eigenständigen, besonders sportlichen Designmodifikationen: Neben einer speziellen Front- und Heckschürze ziert den Kühlergrill beispielsweise ein horizontales Gitter in hochglänzendem Schwarz anstelle des klassischen Wasserfall-Motivs. Weitere Erkennungszeichen sind auch die Außenspiegel in hochglänzendem Schwarz und die den R-Design Modellen vorbehaltene Lackierung Bursting Blue Metallic. Im Innenraum unterstreichen Aluminium-Einstiegsleisten, Lederschalthebel, Sportpedale, Sportsitze, ein Sport-Lederlenkrad und ein anthrazitfarbener Dachhimmel die Sonderrolle.

230784 Neuer Volvo S60

Außergewöhnlich elegante Ausstattungsversion Inscription

IMG 3816 350Die Top-Ausstattung Inscription, die ab 59.000 Euro (UVP inkl. 19 % MwSt.) vorerst ausschließlich in Verbindung mit dem T8 Twin Engine erhältlich ist, wartet mit 18-Zoll-Leichtmetallfelgen im Diamantschnitt-Design, Chromapplikationen an Front, Heck und Seitenfenstern sowie verchromten Auspuffendrohren in Trapezform auf. Hochwertige Leder-Komfortsitze mit vierfach elektrisch einstellbarer Lendenwirbelstütze für Fahrer und Beifahrer sorgen für höchsten Komfort selbst auf längeren Fahrten. Echtholzeinlagen und ein Schalthebel aus schwedischem Kristallglas unterstreichen den hochwertigen Charakter.

Fazit

Wir haben ja den "alten" S60 hier ausführlich vorgestellt und vor kurzen den XC60 und den S90 als T8 - also als PlugIn Hybrid getestet. Geniale Autos, die man fast ausschließlich elektrisch fahren kann.

Linktipps

Fotos © 2019 Volvo, Redaktionsbüro Kebschull

IMG 9382