MG 2426 Autonomes Fahren 150Autonomes Fahren ist technisch "eigentlich" kein Problem. Haben wir beim Daimler schon 2014 gesehen ((1) Mercedes-Benz Future Truck 2025). Aber jetzt eine völlig neue Herausforderung, mitten in Hamburg, keine abgesperrte Straße oder ein autarkes Testgelände. Kann das gut gehen?

ID3 150Wenn die Kanzlerin höchstpersönlich vor Ort ist, passiert immer etwas "Großes". Frau Merkel hat für 2020 eine Million eAutos prognostiziert. Das werden wir wohl nicht schaffen. Aber wir sind auf einem guten Weg. Volkswagen leitet den Systemwechsel zur E-Mobilität ein: Produktionsstart des ID.3 in Zwickau.

Golf TGI 150Countdown für den neuen Golf läuft. Der VW Golf VII faszinierte mit Elektro-, Hybrid- und Rennsportantrieben. Bild ist den Golf VIII schon gefahren, das ist gemein. Wir werden vielleicht im II. Quartal dran sein. Schauen wir mal…

DB2019AU01446 Golf 8 150Es ist immer schwierig, sehr Gutes immer noch besser zu machen. Aber den Designer von VW ist es gelungen, ein neues frisches Auto zu kreieren, dass aber sofort als VW Golf erkannt wird. Gespannt sind wir auf die echten Verbräuche. Triebwerk ab 90 PS, bis 245 (GTE) stehen zur Auswahl. Gut, auch ein TGI (#CNG) wird im Angebot sein.

IMG 0361 VW Arteon 150Nach dem Ausblick in die Zukunft mit dem Hyundai Kona Elektro, jetzt wieder zurück in die Gegenwart mit dem VW Arteon als TDI (Diesel). Wie schreibt „auto motor und sport“ in der Ausgabe 22/2019: Das Auto ist so viel besser als sein Ruf! Im Vergleich wieder ein Sprung in die Vergangenheit, ins Jahr 1965: es ist langlebiger (damals 8 Jahre, jetzt 18 Jahre), verbraucht anstatt 12,3 l/100 km (VW Käfer 1974) zum VW Golf 1,0 TSI nur noch 6,7 l/100 km. Übrigens bei unserem Fahrbericht konnten wir für den VW Golf 1.0 - 3-Zyl. 115 PS realen 6,0 l/100 km notieren.