ID3 ID3 150Volkswagen geht den nächsten großen Schritt auf dem Weg zum softwareorientierten Mobilitätsanbieter: Ab diesem Sommer wird die Marke regelmäßig Software-Updates „Over-the-Air“ (OTA) in die Modelle seiner ID. Familie aufspielen.

Multivan 150Volkswagen Nutzfahrzeuge stellt heute in einer Weltpremiere eine vollständig neue Generation des Multivan vor. Konzeptionell macht der Van einen riesigen Sprung: Erstmals gehört ein Plug-in-Hybrid zum Antriebsprogramm.

Multivan 150Mit dem Multivan lokal emissionsfrei durch die City gleiten und gleichzeitig dank einer großen Gesamtreichweite problemlos die weitesten Reisen meistern – genau diesen Van hat Volkswagen Nutzfahrzeuge jetzt entwickelt: den Multivan eHybrid.

ID.5 150Nach 3 kommt 4 dann 5. Klar. Der ID.5 ist keine Überraschung. Volkswagen setzt seinen elektrischen Weg konsequent fort. Die technischen Daten sind noch dünn. Vermutlich wird er auch erst 2022 kommen.

ID.4 GTX 150Der neue ID.4 GTX hat auf seiner Weltpremiere in einem Hangar des ehemaligen Flughafens Berlin-Tempelhof eindrucksvoll seine Dynamik und Sportlichkeit unter Beweis gestellt.