69924 toyota e tnga 150Toyota gibt erste Details zu einem neuen SUV-Modell mit rein elektrischem Antrieb bekannt. Das mittelgroße Fahrzeug basiert auf der neuen e-TNGA-Plattform für Elektrofahrzeuge, die sich an eine Vielzahl unterschiedlicher Produkttypen anpassen lässt. Weitere Einzelheiten zum batterieelektrischen SUV werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben.

 

Neue e-TNGA Plattform als Basis

  • IMG 3775 h 250Elektro-Architektur lässt sich auf unterschiedliche Fahrzeugtypen anpassen
  • Breites Spektrum an Batteriekapazitäten und Motorleistung
  • Produktion im Toyota ZEV Werk für E-Fahrzeuge in Japan

Die neue Architektur kombiniert variable mit nicht veränderlichen Schlüsselkomponenten und bietet dadurch beispielsweise eine hohe Flexibilität bei Fahrzeugbreite, Länge, Radstand und Höhe. Das gilt auch für die Antriebsarten: Sowohl Vorderrad- als auch Hinterrad- und Allradantrieb sind möglich. Mit dem breiten Leistungsspektrum bei Batterien und Elektromotoren lassen sich zudem unterschiedliche Fahrzeugtypen und Nutzungsprofile abdecken.

Die Flexibilität der Plattform erlaubt es, Entwicklungszeiten für unterschiedliche Modellvarianten zu reduzieren und individuelle Modelle parallel zu entwickeln. Das erste Modell auf e-TNGA Basis ist bereits entwickelt und wird aktuell für die Produktion vorbereitet. Die Fertigung erfolgt im ZEV (Zero Emission Vehicle) Werk für E-Fahrzeuge in Japan. Weitere Einzelheiten zum batterieelektrischen SUV werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben.

69927 toyota e tnga global 640

Koji Toyoshima

„Toyota macht in Kürze den nächsten Schritt beim Ausbau seines batterieelektrischen Portfolios und gibt einen Ausblick auf ein neues mittelgroßes SUV-Modell“, sagte Koji Toyoshima, Deputy Chief Officer des ZEV Werks der Toyota Motor Corporation. „Dank der vielseitigen und flexiblen e-TNGA Plattform können wir Fahrzeuge entwickeln, die nicht nur über einen batterieelektrischen Antrieb verfügen, sondern auch ein attraktives Design besitzen und viel Fahrspaß bieten.“  

69924 toyota e tnga 640

Kommentar

Wir hatten schon das Thema. Toyota ist eigentlich mutig und innovativ. Früh dran mit Hybrid-Technik und Wasserstoff Autos. Umso mehr wundert es, dass erst jetzt so ein wenig aus dem Nähkästchen geplaudert wird, was in Sachen Elektromobilität passiert. OK, wir warten jetzt erst einmal auf den Lexus UX 300e, dann sehen wir weiter.

Linktipps

Fotos © 2020 Toyota Presse, © Redaktionsbüro Kebschull

IMG 3787 Mirai 640