MG 1481 skoda octavia RS TDI 2014 350Der Skoda Octavia RS ist ein echter Dampfhammer, den wir hier schon ausführlich als Benziner und Diesel vorgestellt haben. Das dieser "Renner" jetzt auch mit Allrad zu haben ist macht Sinn. Die Preise für die Limousine starten bei 34.890 Euro, der Combi ist ab 35.550 Euro erhältlich.

 

Skoda Octavia RS 2,0 TDI DSG 4x4 135 kW (184 PS)

  • Mit dem 2,0 TDI DSG 4x4 135 kW (184 PS) steht der Octavia RS erstmals mit Allradantrieb und Direktschaltgetriebe zur Wahl
  • Powerpaket kombiniert sportliche Fahrleistungen mit hohem Alltagsnutzen, großzügigem Raumangebot und bester Traktion
  • ŠKODA Octavia RS DSG 4x4 ab 34.890 Euro, Octavia Combi RS DSG 4x4 ab 35.550 Euro

 MG 1481 skoda octavia RS TDI 2014 350ŠKODA erweitert das RS-Angebot um eine neue, hochattraktive Antriebsvariante: Der Octavia RS 2,0 TDI* kann ab sofort mit Allradantrieb geordert werden – eine Premiere in der Geschichte des dynamischen Kompaktsportlers. Für die Kraftübertragung sorgt dabei ausschließlich das Sechsgang-Direktschaltgetriebe (DSG). Die Kombination aus dem 135 kW (184 PS) starken, hocheffizienten Zweiliterdiesel und modernstem Allradantrieb ermöglicht beeindruckende Fahrleistungen auf jedem Untergrund. Die Preise für die Limousine starten bei 34.890 Euro, der Combi ist ab 35.550 Euro erhältlich.

Das Powerpaket kombiniert faszinierende Fahrdynamik mit hohem Alltagsnutzen, großzügigem Raumangebot, höchster Funktionalität und dem für ŠKODA typischen herausragenden Preis-/Wertverhältnis. Der moderne Allradantrieb sorgt für hervorragende Fahreigenschaften und beeindruckendes Traktionsverhalten auch auf schwierigem Terrain. Dabei erfolgt die Kraftverteilung auf die vier Räder stets situationsabhängig – selbst bei schnellem Anfahren drehen die Räder nicht durch. Resultat: beeindruckende Fahrdynamik und vorbildliche aktive Sicherheit.

In 7,6 Sekunden auf Tempo 100

Bei Bedarf spurtet der ŠKODA Octavia RS 2,0 TDI DSG 4x4* in 7,6 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 – der Vortrieb endet erst bei 228 km/h (Combi: 7,7 Sekunden; 224 km/h). Gleichzeitig überzeugt der Allradler mit wegweisender Effizienz. Im Durchschnitt begnügt er sich mit 4,9 Liter Diesel auf 100 Kilometer (Combi: 5,0 l/100 km) und erfüllt wie alle Motoren der Baureihe die aktuelle EU-6-Abgasnorm.

Die 4x4-Variante überzeugt darüber hinaus mit allen Tugenden des Octavia RS. Zu den technischen Highlights zählen unter anderem das Sportfahrwerk mit Mehrlenkerachse und elektronischer Differenzialsperre XDS+ für dynamisches Kurvenverhalten, die innovative Progressivlenkung sowie zahlreiche Assistenzsysteme für höchste Sicherheit und besten Komfort.

SKODAOctaviaRSLimousineDynamisch 84219

Attraktives Design und bestes Raumangebot der Kompaktklasse

Bereits auf den ersten Blick vermittelt der ŠKODA Octavia RS Emotion pur. Sportliche Designelemente wie zum Beispiel die Frontschürze mit Nebelscheinwerfern im RS-Design, attraktive Aluräder, markante Lufteintrittsöffnungen, serienmäßige Bi-Xenonscheinwerfer mit integriertem LED-Tagfahrlicht sowie das schwarze Diffusorelement am Heck betonen den kraftvollen Auftritt. Zu den weiteren Erkennungsmerkmalen der Octavia RS-Modelle zählen die breiten, trapezförmigen Chrom-Auspuffendrohre. Im Innenraum punktet der Octavia RS serienmäßig unter anderem mit Sportsitzen im RS-Design, Dreispeichenlenkrad mit perforiertem Leder sowie Schalthebelknauf und Handbremsengriff in Leder.

Bei aller Dynamik ist der allradgetriebene Kompaktsportler so praktisch und alltagstauglich wie jeder ŠKODA. 590 Liter Kofferraumvolumen in der RS-Limousine und 610 Liter im Octavia Combi RS sind Klassenbestwerte. Bei umgeklappten Rücksitzlehnen erhöht sich das Ladevolumen auf 1.580 (Limousine) respektive 1.740 Liter (Combi). Wie alle Fahrzeuge der tschechischen Traditionsmarke verfügt auch das sportliche Topmodell der Octavia-Baureihe über vielfältige praktische ‚Simply Clever‘-Features – vom Multimediahalter bis hin zum Eiskratzer in der Tankklappe.

Karosserieversionen und Preise

 
 

unverb. Preisempfehlung

Octavia RS Limousine:

 

Octavia RS 2,0 TSI 162 kW (220 PS)*

30.490 Euro

Octavia RS 2,0 TSI DSG 162 kW (220 PS)*

32.290 Euro

Octavia RS 2,0 TDI 135 kW (184 PS)

31.290 Euro

Octavia RS 2,0 TDI DSG 135 kW (184 PS)*

33.090 Euro

Neu: Octavia RS 2,0 TDI DSG 4x4 135 kW (184 PS)

34.890 Euro

   

Octavia RS Combi:

 

Octavia Combi RS 2,0 TSI 162 kW (220 PS)*

31.150 Euro

Octavia Combi RS 2,0 TSI DSG 162 kW (220 PS)*

32.950 Euro

Octavia Combi RS 2,0 TDI 135 kW (184 PS)*

31.950 Euro

Octavia Combi RS 2,0 TDI DSG 135 kW (184 PS)*

33.750 Euro

Neu: Octavia Combi RS 2,0 TDI DSG 4x4 135 kW (184 PS)*

35.550 Euro

*Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

  • Octavia RS 2,0 TSI 162 kW (220 PS): innerorts 7,7 l/100km, außerorts 5,3 l/100km, kombiniert 6,2 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 142 g/km, CO2-Effizienzklasse C
  • Octavia RS 2,0 TSI DSG 162 kW (220 PS): innerorts 8,3 l/100km, außerorts 5,4 l/100km, kombiniert 6,4 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 146 g/km, CO2-Effizienzklasse C
  • Octavia RS 2,0 TDI 135 kW (184 PS): innerorts 5,1 l/100km, außerorts 3,9 l/100km, kombiniert 4,4 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 115 g/km, CO2-Effizienzklasse A
  • Octavia RS 2,0 TDI DSG 135 kW (184 PS): innerorts 5,6 l/100km, außerorts 4,2 l/100km, kombiniert 4,7 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 124 g/km, CO2-Effizienzklasse B
  • Octavia RS 2,0 TDI DSG 4x4 135 kW (184 PS): innerorts 5,7 l/100km, außerorts 4,5 l/100km, kombiniert 4,9 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 129 g/km
  • Octavia Combi RS 2,0 TSI 162 kW (220 PS): innerorts 7,8 l/100km, außerorts 5,4 l/100km, kombiniert 6,3 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 143 g/km, CO2-Effizienzklasse C
  • Octavia Combi RS 2,0 TSI DSG 162 kW (220 PS): innerorts 8,4 l/100km, außerorts 5,5 l/100km, kombiniert 6,5 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 147 g/km, CO2-Effizienzklasse C
  • Octavia Combi RS 2,0 TDI 135 kW (184 PS): innerorts 5,2 l/100km, außerorts 4,0 l/100km, kombiniert 4,5 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 117 g/km, CO2-Effizienzklasse A
  • Octavia Combi RS 2,0 TDI DSG 135 kW (184 PS): innerorts 5,7 l/100km, außerorts 4,3 l/100km, kombiniert 4,8 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 126 g/km, CO2-Effizienzklasse B
  • Octavia Combi RS 2,0 TDI DSG 4x4 135 kW (184 PS): innerorts 5,8 l/100km, außerorts 4,6 l/100km, kombiniert 5,0 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 131 g/km, CO2-Effizienzklasse B

Fazit

ŠKODA Octavia RS mit Allradantrieb macht Sinn für alle, die den Octavia RS auch mal richtig schnell bewegen wollen und gelegentlich mit Steigungen und schlechten Wegstrecken zu kämpfen haben. Was jetzt noch fehlt ist ein Octavia RS nach dem Vorbild von Seat Leon 280 mit um die 280 (bis 290) PS.

Fotos © Redaktionsbüro Kebschull, Skoda Deutschland

SKODAOctaviaRSLimousineCombiDynamisch 84201