BMWValencia, 25. November 2006. Philipp Eng (AUT) vom Team Mücke Motorsport hat das dritte Formel BMW Weltfinale gewonnen. Auf dem „Circuit de la Comunitat“ feierte der 17-Jährige einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg. Sein Teamkollege Josef Král (CZE) überquerte als Zweiter die Ziellinie, wurde aber aufgrund eines technischen Regelverstoßes nachträglich aus der Wertung genommen.

BMWMünchen / Valencia 21.11.07 | Vietoris und Farfus testen mit dem BMW Sauber F1 Team. München, 21. November 2007. Wenn vom 23. bis 25. November 2007 die talentiertesten Nachwuchsfahrer aus aller Welt beim Formel BMW Weltfinale in Valencia (ESP) antreten, dann haben sie dasselbe Ziel vor Augen: die Chance auf eine Testfahrt für das BMW Sauber F1 Team.

Wolfsburg, 16. November 2007 | Von wegen "schulfrei": Auch nach dem Saisonfinale zum ADAC Volkswagen Polo Cup, der im zehnten Jahr erfolgreich ausgetragenen Tourenwagen-Schule von Volkswagen und dem ADAC, wartet zusätzlicher "Unterricht" auf die Besten.

KÖLN, 18. November 2007 – Die Teamwertung ist entschieden. Gratulation an das Team BP Ford. In der Fahrerwertung wird vermutlich am Ende Sébastien Loeb (Citroën) mit zurzeit sechs Punkten Vorsprung die Nase vorn haben. Aber bei einer Rallye-WM ist alles möglich. Marcus Grönholm (Ford) will immer noch Weltmeister werden.

Formel BMWMünchen, 08. November 2007 | Die Serie Formel BMW entwickelt sich immer mehr zu einem Sprungbrett für junge Talente. Wer es hier schafft kann sich Hoffnung auf eine internationale Kariere machen.