4M16 2519 150Freud und Leid liegen beim Motorsport oft dicht beisammen. Toyota lässt durch einen Schaden den sicheren geglaubten Sieg liegen. Porsche rückt vor und auch Audi fährt mit Rang drei noch aufs Treppchen.

2M16 2177 150Ganz bitter für Toyota. Bis zu letzten Runde sah Toyota wie der sichere Sieger aus. Porsche hatte keine Chance, den führenden Toyota LPM1 Sportwagen zu überholen. Dann fiel der Toyota aus. Gründe noch unbekannt. Audi rutsche damit noch auf Platz 3 vor.

2M16 2177 150Nur noch wenige Stunden, dann startet das spannendste Rennen des Jahres. Ich kann die Anspannung praktisch spüren. Ich war bereits zwei Mal live vor Ort. Le Mans ist der Wahnsinn. Wer wird am Ende die Nase vorn haben? Kopf an Kopf zwischen Audi und Porsche?

2M16 2177 150Spannung puuuuur, wie schon lange nicht mehr in Le Mans. Doppelspitze von Toyota, dicht gefolgt von Porsche. Nur Audi ist leider abgeschlagen.

03 VW 2016-WRC-06-HEM1-9675Jari-Matti Latvala und Miikka Anttila (FIN/FIN) auf Platz zwei, Sébastien Ogier und Julien Ingrassia (F/F) auf dem dritten Rang: Dank eines Doppelpodiums bei der Rallye Italien hat Volkswagen wertvolle Punkte sowohl in der Fahrer- als auch Herstellerwertung der FIA Rallye-Weltmeisterschaft kassiert.