Wolfsburg (24. Mai 2008). Perfekter Start für den neuen Scirocco GT24: Die Renn-Version des Sport-Coupé von Volkswagen bestimmte in den ersten fünf Stunden des 24-Stunden-Rennens auf dem Nürburgring das Geschehen in der Klasse für Fahrzeuge mit Zweiliter- Turbomotor (SP3T).

Manthey-Racing entschied das spannende Auftaktrennen der BFGoodrich Langstreckenmeisterschaft Nürburgring 2008 für sich. Marc Lieb (Ludwigsburg) und Marcel Tiemann (Monaco) fuhren beim 33. DMV 4-Stunden-Rennen im Porsche 911 GT3 RSR ein blitzsauberes Tripple heraus: Pole-Position, schnellste Rennrunde und Sieg.