Vietoris und Van Dam vorne

Christian Vietoris (Dallara F306 OPC-Challenge) und der Niederländer Carlo Van Dam (Dallara F306 OPC-Challenge) waren im Qualifying des ATS Formel-3-Cup auf dem EuroSpeedway Lausitz die Schnellsten. Vietoris wird im heutigen Rennen von der Pole-Position starten, Van Dam darf sich morgen auf den besten Startplatz freuen. Aber mit dem Belgier Nico Verdonck (Lola B06-30 OPC-Challenge) von JB Motorsport, der sich zwei Mal auf Platz drei qualifizierte, lauert ein weiterer starker Fahrer auf seine Chance. Die komplette Meldung lesen Sie auf formel3.de .
Wolfsburg (28. Juni 2007). Reisen bildet – und das gilt auch für Motorsport-Junioren. Mit Gaststarts in Japan und Dänemark fällt der Startschuss für das internationale Volkswagen Austausch-Programm 2007.