27.07.2012

Alles da, vom Schlüsselanhänger bis zur edlen Reisetasche

Der erste Eindruck: Auf http://shop.mercedes-benz.com/de/ sieht  alles sehr professionell und "aufgeräumt"  aus. Das haben wir bei einer Marke wie Mercedes-Benz auch nicht anders erwartet.

Mit Klick auf "Collection" und "Neuheiten" bekomme ich immer gleich einen schnellen Überblick, was NEU im Shop eingetroffen ist. Denn als Fan, ist man natürlich auch öfter auf dieser Seite. Auch der Nutzfahrzeuge-, Motorsport-Fan oder der AMG-Fahrer findet hier schnell die richtigen Accessoires oder die sportliche Bekleidung für den nächste DTM-Besuch.

Übrigens, auch die Damen können hier eingekleidet werden. Denn auch die sportliche Mercedes-Fahrerin steht auf chice Polo-Shirts und Uhren mit dem Mercedes-Logo. Und damit die ganze Familie stilecht im neuen Cabrio vorfahren kann, gibt es auch Kinderkleidung mit dem Stern.Mercedes-Benz Shop

Preise von OK bis teuer

Die Preise, finde ich persönlich, sind in Ordnung. Für ein Unimog-T-Shirt in guter Qualität knapp 30 Euro zu zahlen ist OK. Die Versandkosten betragen akzeptable 4,95 Euro. Bezahlt werden kann per Kreditkarte oder via Vorkasse. Was bei einem so seriösen Anbieter sicher kein Problem ist.  Das "Poloshirt Function für Herren" mit 83,90 Euro finde ich schon etwas "gesalzen". Aber wer einen AMG fährt, kann sicher auch knapp über 80 Euro für ein Poloshirt ausgeben.

Die passende Navigation-CD kann auch gleich mit geordert werden. Preise so um ab 130 Euro.

Einen USB-Stick in Form eines Mercedes-Schlüssel zu verwenden, ist für den Mercedes-Fan sicher eine Option , die für Aufsehen sorgt. Der 2 GB-Stick (leider etwas wenig Speicherplatz) kostet nur 11,89 Euro. Ein echtes Schnäppchen mit Aha-Effekt.

Fazit

Der Shop ist ein riesige Fundgrube für Mercedes-Fans oder solche, die es werden soll. Ehefrauen und Freundinnen werden hier schnell fündig und das Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk ist schnell geordert. Natürlich kann man sich im Shop auch Anregungen holen und die Produkte dann vor Ort beim Mercedes-Händler anschauen.

Foto © Screenshot Mercedes-Benz | Redaktionsbüro Kebschull