Bei dem internationalen Klimatreffen ist ein weltweit einzigartiger Pkw im öffentlichen Einsatz - ein Dienstfahrzeug des Bundes, das mit einer innovativen CO2‑Klimaanlage ausgerüstet ist.

Die Speditionen und LKW-Fahrer werden zusätzlich zur Kasse gebeten. Das ist gut für den Klimaschutz, behauptet der Bundesverkehrsminister. Alte Brummis müssen blechen, das ist gut für die Nutzfahrzeugwirtschaft.

Der Wunsch nach gesteigerter Fahrdynamik und Komfort nimmt ebenso stark zu wie die Verschärfung der Emissionsgesetze, das Umweltbewusstsein und die Kraftstoffpreise.

Am 26. Oktober eröffnete Prof. Jürgen Schwarz vom Institut für Baubetrieb der Universität der Bundeswehr München die Ausstellung "Neue Eisenbahn- Alpentransversale (NEAT), Gotthard- und Lötschberg- Basistunnel".

Das Thema DSG-Getribe ist nicht neu. Aber mal ehrlich: Wissen Sie, wie es funktioniert? Die Top-Story zum Audi TT >>hier