MG 4396 Seat Leon Cupra 280 350Preisvergleiche lohnen sich immer. So leicht verdienen wir unser Geld auch nicht, dass wir es mit vollen Händen herauswerfen können. Und über ein Schnäppchen freut sich doch jeder - oder? Daher "Augen auf - beim Reifenkauf".

Preisvergleiche lohnen sich immer. So leicht verdienen wir unser Geld auch nicht, dass wir es mit vollen Händen herauswerfen können. Und über ein Schnäppchen freut sich doch jeder - oder? Daher "Augen auf - beim Reifenkauf".

Augen auf - beim Reifenkauf

 MG 4363 Seat Leon Cupra 280 350Preisvergleiche lohnen sich immer. So leicht verdienen wir unser Geld auch nicht, dass wir es mit vollen Händen herauswerfen können. Und über ein Schnäppchen freut sich doch jeder - oder? Daher "Augen auf - beim Reifenkauf".

Vor dem Reifenkauf kommt zuerst die Recherche, welcher Reifen ist für mein Fahrzeug ideal, welcher hat gut abgeschnitten, wie hoch ist der Preis? Unabhängige Reifentests werden von vielen Autozeitungen oder auch beim ADAC angeboten. Wichtig auch, von wann ist der Test? Denn oft haben die Hersteller auch reagiert, die Mischung verändert und den Reifen verbessert.

Oft bekommt man dann im Test eine Preisspanne angegeben, die ganz erheblich differenziert, beispielsweise zwischen 40 und 91 Euro, für ein Hankook Kinergy Eco K425 175/65 R14T, der beim ADAC-Test mit "gut" abgeschnitten hat. Übrigens, nicht immer ist die Marke ausschlaggebend. Denn manchmal schneiden sogar "No-name" besser ab, als die traditionellen Reifenhersteller.

Auf dem Vergleichsportal Toroleo werden die ADAC Testsieger Sommer 2014 vorgestellt. Dort wird der Hankook Kinergy Eco K425 mit 37,41 Euro (Stand 02.07.2014) angeboten. Der Trick und das Gute für uns Kunden ist, dass wir über das Vergleichsportal den günstigsten Anbieter finden - ohne lange im Internet suchen zu müssen.

Wichtig auch, wie teuer ist der Versand? Weil Reifen (auch mit Felgen) sind sperrig Güter und daher teuer im Versand. Auch hier vorbildlich: Verfügbarkeit (Lieferzeit, z.B. 1-3 Werktage) und Versandkosten (meistens frei sind Versand- oder Frachtkosten ab zwei Reifen) werden gleich als Information angegeben.

Kurios, bei meinem Probekauf bei fritzreifen, obwohl versandkostenfrei angegeben war, wurden am Ende als Gesamtsumme 164,36 Euro incl. 9,96 Euro als Versandkosten im Warenkorb angezeigt. Ich denke aber, gegenüber 4x 91 Euro = 364,- Euro immer noch ein Schnäppchen. Übrigens findet man über die Homepage auch gleich den Partner vor Ort, der die Reifen auf die Felge zieht, auswuchtet und montiert.

Fazit

Es lohnt sich beim Reifenkauf genau hinzuschauen. Manchmal hilft dann auch noch einen Trick. Dem Händler vor Ort sagen, dass man die Reifen im 4er Set für 164,36 gefunden hat. Vielleicht macht er ein Angebot mit Montage und Entsorgung der Altreifen. Das wäre dann der perfekte Deal.

Fotos © 2014 Redaktionsbüro Kebschull

 MG 4365 Seat Leon Cupra 280 640