MG 4172 Mustang GT 150Der Ford Mustang als 4-Zylinder mit EcoBoost und als Cabrio hat uns überzeugt. Flottes Auto, Cabrio, gut ausgestattet unter 50.000 Euro. Jetzt steht der "große Bruder", der Ford Mustang GT als Coupé (Fastback) mit 421 PS, V8 und 5 Liter Hubraum auf der Einfahrt. Und der soll alles noch viel besser können. Geht das? Wir geben die Antworten.

FordGT2015 13 150Der Ford GT ist Kult, keine Frage. Es wird nur 500 Exemplare geben. Klar, damit hat er schon ein Alleinstellungsmerkmal. Aber 500.000 Euro sind schon kein Pappenstil. Aber dennoch: 6.506 Menschen haben sich beworben. Einen kenne ich persönlich. Er würde gern einen kaufen, macht sich aber kaum Hoffnung, obwohl er das Geld dafür hätte. Die prominente Konkurrenz ist zu groß.

Ford2016 Transit Group 09 150Das heute in Birmingham vorgestellte 2,0-Liter-Aggregat ist Vorreiter einer neuen Generation innovativer Ford-Dieselmotoren für Nutzfahrzeuge und Pkw. Das neue Triebwerk kommt ab sofort zunächst im Ford Transit und im Ford Transit Custom zum Einsatz und ersetzt dort den 2,2-Liter-TDCi-Motor.

 MG 4172 Mustang GT 150Den Ford Mustang haben wir als Cabrio ausführlich vorgestellt. Jetzt testen wir den Ford Mustang GT als Coupé oder wie Ford sagt als Fastback. Der Fahrbericht folgt. Hier erst einmal ausführliche weitere Information zu den Triebwerken und der Automatik.

 MG 1451 Mustang 150Den Ford Mustang als Cabrio (Convertible) haben wir mit der kleinen EcoBoost-Maschine (317 PS) vorgestellt. Unser "Fahrzit": Mehr PS braucht man im Cabrio nicht. Doch sagen viele. OK, dann den Mustang GT mit V8 (421 PS) nehmen. Sowohl das Cabrio mit 317 als auch den GT als Coupé gibt es für unter 50.000 Euro. Das hat sich herumgesprochen. Den Mustang GT stellen wir ausführlich Anfang Mai vor. Gänsehaut puuuuuur.