207 Ford Mondeo Vignale 150Als vor einigen Jahren der Ford Mondeo bei auto motor und sport (ams) einen Mercedes im Vergleichstest besiegte, ging ein "Raunen" durch den Blätterwald. Mittlerweile weiß man, das Ford beispielsweise mit dem S-Max ganz andere Marken herausfordert. Mit der neuen Ausstattungslinie "Vignale" - insbesondere mit dem Ford Mondeo Vignale - will Ford neues Klientel ansprechen. Hinter Vignale versteckt sich ein neues Konzept. Vignale Lounge – eine exklusive Präsentationsfläche für die Vignale-Modellfamilie.

 

Neue Top-Ausstattungslinie"Vignale"

Ford-S-MAX-Vignale-Concept-5Unter dem Motto "Ford im Herbst 2015" haben die Ford-Werke GmbH erfolgreich die neuen Fahrzeuge und Facelifts vorgestellt. Im Mittelpunkt der Fahrzeugpräsentationen standen Modelle wie das gründlich überarbeitete Lifestyle SUV EcoSport, die neuen Generationen von S-MAX und Galaxy, der Mondeo "Vignale" (die neue Top-Ausstattungslinie). Der Ford Mondeo glänzte mit neuen 1,0-Liter EcoBoost-Dreizylinder-Benziner (92 kW / 125 PS), der Mondeo mit Allradantrieb oder der Mondeo mit dem 154 kW / 210 PS starken Bi-Turbo-Diesel - um nur einige der vielen Highlights dieser Tour zu nennen. Weitere Infos bei Ford Storck in Hamburg.

Mit Feinschliff zur Qualität

Was ist das Besondere am Vignale. Jedes Vignale-Fahrzeug erhält letzten Feinschliff in handwerklicher Arbeitsqualität von besonders ausgebildeten Meistern ihres Faches. Bei der Fertigung im neuen „Ford Vignale Centre“ im spanischen Valencia werden mehr als 100 zusätzliche Qualitätsprüfungen durchgeführt.

Im Innenraum des Mondeo Vignale dominieren edle, hochwertige Materialien. Bei der Verarbeitung wurde auf kleinste Details geachtet. Zu den exklusiven Merkmalen des Mondeo Vignale zählt die Vignale-Lederausstattung. Alle Lederteile wurden mit Lasertechnik exakt zugeschnitten. Charakteristisch für die Vignale-Serie ist das Sechseckmuster aller Steppnähte sowie die „Handkanten“-Nähte, wie sie unter anderem von den Revers maßgeschneiderter Smokings bekannt sind. Die weichen, handschmeichelnden Bezüge setzen sich von den Sitzen über den Instrumententräger und die Mittelkonsole bis hin zu den Armlehnen und Teilen der Türverkleidungen fort. Auch die hochwertigen Teppiche mit ihren gekettelten Kanten und die Einstiegsleisten erzeugen ein Ambiente, das an die traditionelle Handwerkskunst des Automobilbaus erinnert – immer verknüpft mit modernem Design und zeitgemäßen Materialien.

Leichtmetallräder im 18-Zoll-Format, auf Wunsch sind auch 19-Zoll-Räder lieferbar, zeichnen die Mondeo Vignale-Versionen ebenso aus wie die exklusiv angebotene Metallic-Lackierung in „Nocciola-Braun“. Als weitere Metallic-Karosseriefarben stehen für den Mondeo Vignale „Panther-Schwarz“, „Magnetic-Grau“ sowie die sehr hochwertige Vier-Schicht-Lackierung „Arktis-Weiß“ zur Wahl.

207 Ford Mondeo Vignale

Vignale Lounge – eine exklusive Präsentationsfläche für die Vignale-Modellfamilie

209 Ford Mondeo VignaleMit einem stilvollen Ambiente greift die Vignale Lounge zahlreiche Elemente der Vignale-Modelle auf, bietet vor allem viel Komfort und ein Stück Privatatmosphäre im Schauraum. Ein besonderes Highlight in der Vignale Lounge ist der digitale Couchtisch mit Touchscreen: Hier kann sich der Kunde umfassend und schnell mit einfachen Swipes und Klicks durch die Vignale-Ausstattungsoptionen und technischen Highlights navigieren.

Auch an das Vignale-Team werden besondere Ansprüche gestellt. Die Vignale-Kundenbetreuer haben eine spezielle Schulung durchlaufen, sorgen für eine angenehme Atmosphäre und bieten ihren Gästen vor allem eine kompetente Beratung und maßgeschneiderten Service.

Hol- und Bring-Dienst zu Wartungs- und Reparaturterminen

Nach dem Kauf eines Vignale-Fahrzeuges ist die Betreuung aber nicht zu Ende. Die angebotenen Komfort-Dienstleistungen reichen vom Hol- und Bring-Dienst zu Wartungs- und Reparaturterminen über einen Service-Leihwagen der gleichen Kategorie bis hin zu einer erweiterten Fahrzeugreinigung nach einer Inspektion. Auch die kostenlose monatliche Wagenwäsche ist für die Erstbesitzer inklusive. Sie müssen lediglich die regelmäßigen Inspektionen beim verkaufenden und durchführenden Ford-Händler vornehmen lassen.

Das neue Spitzenmodell der Mondeo-Baureihe kann ab sofort zum Einstiegspreis von 40.700 Euro* (4-türige Limousine, 2,0-Liter-EcoBoost-Motor mit 149 kW/203 PS) bestellt werden. Der Mondeo Vignale kann hier konfiguriert werden.

*Alle Preise ohne Gewähr, Stand 02-2016

FordVignale Mondeo 4door 01

Fazit

Wir hoffen in diesem Jahr noch den Ford Mondeo vorstellen zu können. Vielleicht wird es ja sogar der Vignale. Auf jeden Fall würden wir gerne den Bi-Turbo mit 210 Diesel-PS testen - Power ohne Ende, aber auch sparsam? Wir geben die Antworten.

Linkstipps

Fotos © 2016 Ford Deutschland