IMG 7623 DS7 150Der DS 7 Crossback ist zur Zeit das Highend-Auto im Hause Citroën. Wir wissen, dass alle Fahrzeuge der DS-Serie seit einigen Jahren eine eigene Marke repräsentieren. Der DS 7 Crossback ist edel, keine Frage. Mit 180 PS HDi mit nur 28 mg NOx ist es zur Zeit das sauberste Serienauto. Natürlich mit Euro 6d Temp und mit AdBlue.

CL 17.021.010 DS7-Crossback 150DS 7 CROSSBACK ist „der sauberste bisher gemessene Diesel“: Motoren des Premium-SUV erfüllen Abgasnorm Euro 6d-TEMP. Der DS 7 wird Ende Juli bei uns im Test sein.

CL 17.021.010 DS7-Crossback 150Den DS 5 Crossback haben wir schon einmal ausführlich vorgestellt. Damals gehörte er noch zu Citroën . Heute ist DS eine eigene Marke. Der neue DS 7 hat sich Anleihen vom DS 5 geholt. Aber natürlich alles größer und sehr, sehr elegant.

CL 17.021.010 DS7-Crossback 150Wir haben schon mehrere DS Fahrzeuge vorstellen können. Jetzt kommt also der größte, schönste, stärkste, der DS 7 CROSSBACK. Neugierig sind wir natürlich auf den Benzin-Hybrid-Motor mit 220 kW (300 PS) auf den wir aber locker noch ein Jahr warten müssen.

IMG 2947 DS3 150Der DS3 ist eigentlich ein Citroën. Aber Citroën hat, wie Toyota, seine Spitzenmarke Lexus "ausgelagert". Vermarktet diese als selbstständige Edel-Marke. Also werden wir ab jetzt auch nur noch von einem DS3 sprechen. Wie hat er sich geschlagen, der Kleinste aus der DS-Serie?